- Bildquelle: ProSieben/Raab TV © ProSieben/Raab TV

2018 tauchte er als Produzent in der Medienwelt mit den neuen ProSieben-Shows "Das Ding des Jahres" und "Schlag den Besten" auf – was viele Fans freute. Der gebürtige Kölner ist hierbei nicht vor der Kamera, sondern mit seiner Produktionsfirma "Raab TV" hinter den Kulissen anzutreffen. Sein neuester Clou "FameMaker" ist ab dem 17.September zur Primetime auf ProSieben und Joyn zu sehen. Auch hier ist der 54-Jährige Produzent der Show. Zuletzt entwickelte der Kult-Moderator mit ProSieben den "FREE EUROPEAN SONG CONTEST".

Die neue ProSieben-Musikshow: FameMaker

Die FameMaker des neuen Musik-Formats bilden die Comedians Carolin Kebekus, Luke Mockridge und Teddy Teclebrhan. Spaß ist hier vorprogrammiert! Die drei haben jedoch keine einfache Aufgabe: Sie müssen die Performer durch eine schalldichte Glaskuppel bewerten. Einen Gesang hören sie während des Auftritts nicht. Nun müssen sie anhand der Performance entscheiden, wen sie in ihrem Team haben möchten.

Alle Sendezeiten von "FameMaker" im Überblick

Die Musikshow "FameMaker" läuft donnerstags und samstags um 20:15 Uhr im TV auf ProSieben und auf Joyn. Damit du keine Folge verpasst, findest du hier alle wichtigen Daten zu "FameMaker" 2020:

  • Donnerstag, 17. September um 20:15 Uhr: Start
  • Samstag, 19. September um 20:15 Uhr
  • Donnerstag, 24. September um 20:15 Uhr
  • Samstag, 26. September um 20:25 Uhr
  • Donnerstag, 01. Oktober um 20:15 Uhr: Live-Finale

Das könnte dich auch interessieren: