Family Guy
Di 12.09.2017, 22:10

Eine App kommt selten allein

Nachdem Chris (M.) ein Penis-Foto an eine Mitschülerin geschickt hat, wird er...

Peters neues Smartphone und vor allem die Apps darauf werden zu seinem neuen Hobby. Als es ihm bei seinen wilden Fuchteleien ins Wasser fällt, schenkt er das kaputt geglaubte Handy seinem Sohn Chris. Dieser schafft es, das Handy zu reparieren und benutzt es anschließend, um einer Mitschülerin, auf die er steht, ein Foto von seinem Penis zu schicken. So kommt es zu einer Registrierung als Sexualstraftäter. Chris sieht nur noch einen Ausweg: chemische Kastration ...

Facebook