- Bildquelle: ProSieben/Martin Ehleben/Markus Morianz © ProSieben/Martin Ehleben/Markus Morianz

#FreeESC 2021: Rea Garvey hatte den Gewinner-Song

Rea Garvey ist der Gewinner der zweiten Auflage des "FREE EUROPEAN SONG CONTEST". Mit seinem Hit "The One" holte er sich für Irland den Titel. Wie schon im vergangenen Jahr führten Conchita Wurst und Steven Gätjen als Moderatoren durch den Abend. Die Teilnehmer:innen traten in der Kölner Lanxess Arena für 16 europäische Länder an. Hier erfährst du, wer dabei war.

Das sind die Kandidat:innen und Songs des #FreeESC 2021

Hintergrundinfos zu den Kandidat:innen und warum sie für die jeweiligen Länder antreten, erfährst du hier. 

#FreeESC 2020: Diese Teilnehmer waren im vergangenen Jahr dabei

Mit dem Song "Like I Love You" holte 2020 Sänger Nico Santos für Spanien den Titel beim ersten #FreeESC. Auf Platz 2 landete Country-Sängerin Ilse DeLange mit "Changes" für die Niederlande. Für den Mond trat Max Mutzke alias Der Astronaut (im "Masked Singer"-Kostüm) an und kam auf Platz 3. Auf Platz 4 behauptete sich für Deutschland Helge Schneider mit seinem Corona-Lied "Forever At Home". Sieh dir hier noch einmal die Performance von Sieger Nico Santos an:

Nico Santos beim #FreeESC 2020: "Like I Love You"

Wer gewinnt den zweiten #FreeESC? Das erfährst du heute Abend ab 20:15 Uhr auf ProSieben, Joyn oder im Livestream.

Alle News zum #FreeESC