- Bildquelle: ProSieben / Markus Morianz / Martin Saumweber © ProSieben / Markus Morianz / Martin Saumweber

Das sind alle #FreeESC-Kandidaten

Na endlich! Als nach der Absage des Eurovision Song Contests bekannt wurde, dass Stefan Raab und ProSieben den FREE EUROPEAN SONG CONTEST planen, atmeten viele begeisterte ESC-Zuschauer auf und warteten geduldig auf die Verkündung der Teilnehmerländer und Kandidaten. 

Jetzt stehen alle Kandidaten des #FreeESC 2020 fest. Alle von ihnen haben eine tiefere Verbindung zu dem Land, das sie im freien europäischen Gesangswettbewerb repräsentieren. Sarah Lombardi vertritt das Heimatland ihrer Mutter - Italien. Auch Vanessa Mai kehrt zu ihren familiären Wurzeln zurück - ihr Vater ist Kroate - und will Kroatien zum Sieg verhelfen.

Nico Santos dagegen ist kein waschechter Spanier, dafür aber auf Mallorca aufgewachsen. Er spricht fließend Spanisch - singt er auch sein Lied in dieser Sprache?

Bisher haben nur seine eingefleischten Fans gewusst, dass Mike Singer kasachische Eltern hat. Der ehemalige Wuschel will seine Leistung aus "The Masked Singer" 2020 noch einmal übertreffen und gewinnen. 

Die bisher bekannten Kandidaten des #FreeESC 2020 im Überblick:

  • Bulgarien: Oonagh
  • Spanien: Nico Santos
  • Israel: Gil Ofarim
  • Dänemark: Kate Hall
  • Polen: Glasperlenspiel
  • Niederlande: Ilse DeLange
  • Schweiz: Stefanie Heinzmann
  • Italien: Sarah Lombardi
  • Irland: Sion Hill
  • Großbritannien: Kelvin Jones
  • Kroatien: Vanessa Mai
  • Kasachstan: Mike Singer
  • Österreich: Josh.
  • Türkei: Eko Fresh & Umut Timur

Nun fehlt nur noch...

Deutschland! Der deutsche #FreeESC-Kandidat bleibt bis zum Schluss ein gut behütetes Geheimnis. Welcher Kandidat wird Deutschland repräsentieren? Bald erfährst du es!

Der FREE EUROPEAN SONG CONTEST läuft am 16. Mai um 20:15 live auf ProSieben. Nach der Ausstrahlung kannst du die ganze Show kostenlos auf ProSieben und Joyn ansehen.

Alle News zum #FreeESC