Sendung verpasst?

Galileo

Thema u.a.: Crime-History-Mord

1928 wird im Lainzer Park in Wien eine weibliche Leiche gefunden. Es ist der Auftakt zu spektakulären Ermittlungen und einem aufsehenerregenden Indizienprozess. Doch am Ende muss der potenzielle Mörder aus Mangel an Beweisen freigesprochen werden. Kann der Fall heute gelöst werden? Bei "Galileo" rollen ein Rechtsmediziner der Charité Berlin und ein Team des bayerischen Landeskriminalamtes den Fall neu auf. Wer tötete Katharina F.?
22.05.2018

Galileo

Thema u. a.: X-Days Schausteller

Hier dreht sich alles um Spaß: Jahrmärkte. Auf die Besucher warten in der Regel eine große Auswahl an Naschereien und Fahrgeschäften. Doch im Hintergrund müssen einige hart für das Vergnügen der Jahrmarkt-Besucher arbeiten: die Schausteller. "Galileo"-Reporter Christoph Karrasch hat einige von ihnen drei Tage lang begleitet und herausgefunden, warum das Leben auf dem Jahrmarkt kein Zuckerschlecken ist.
18.05.2018

Galileo

Thema u. a.: Aufwachsen im deutschen Buddhistenkloster

Tara (11) und Aishy (9) wachsen anders auf als die meisten deutschen Kinder: Sie leben in einem buddhistischen Kloster in der Nähe von Berlin. Die Mutter der beiden Schwestern hat sich entschieden, Nonne zu werden. Wie fühlt sich das Leben im Kloster für die Mädchen an und welche Freiräume bleiben ihnen? "Galileo"-Reporterin Maike Greine hat sie im Kloster begleitet.
17.05.2018

Galileo

Thema u. a.: Bettwanzenjäger am Flughafen

Sie sind ein eher unerwünschtes Urlaubssouvenir: Bettwanzen. Immer mehr Urlauber bringen die Krabbeltiere aus dem Urlaub mit nach Hause zurück. Deshalb kämpft am größten Deutschen Flughafen in Frankfurt jetzt eine besondere Spezialeinheit gegen das Problem. Das Bed-Bugs-Team spürt die ungewollten Reisegenossen mit speziell ausgebildeten Hunden in Flugzeugen und im Gepäck auf. Wie das funktioniert? "Galileo" geht am Flughafen auf Bettwanzen-Jagd und findet es heraus.
16.05.2018

Galileo

Thema u. a.: Konsumgigant "Windsors"

Jedes Mal, wenn jemand offizielle Souvenirs der Royal Collection kauft, fließen die Einnahmen in die Kasse der englischen Königin. Besonders die bevorstehende Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle kurbelt das königliche Geschäft mit den Andenken kräftig an. Aber kann sie das allein zur reichsten Monarchin Europas machen? "Galileo" blickt hinter die Kulissen des britischen Königshauses.
15.05.2018