Crispy Cola-Chicken - Bildquelle: ProSieben© ProSieben

Zubereitung

Die Hähnchenfilets für mindestens 24 Stunden in 1 Liter Cola ziehen lassen. Ca. ½ L Cola mit Tomatenmark einkochen, bis ein Sirup entsteht. Hähnchenfilets salzen und pfeffern. Panade: 2 Eier, etwas Mehl und zerdrückte Cornflakes. Hähnchenfilets in der Panade wälzen und kurz anbraten. Im Ofen bei 200 Grad weitere 8 Minuten garen. Eingekochte Cola mit Bratensoße verrühren. 

Spargel in kleine Stücke schneiden, Chili klein hacken. Beides in etwas Butter und Brühe glasieren. Zusammen mit Hähnchenfilets anrichten, Colasosse darüber geben.