Gesottener Kuheuter mit Safranrisotto - Bildquelle: dpa / Picture Alliance© dpa / Picture Alliance

Zutaten fürPortionen

1 kg Kuheuter (nicht laktierend)
1 l Weisswein
5 l Wasser
2 Stück Karotten
1 Stück Sellerie
2 Stück gelbe Rüben
1 TL Pfefferkörner
1 TL Wacholder
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Kochzeit: 300 Minuten
Insgesamt: 305 Minuten

Zubereitung

Kuheuter halbieren und in einen hohen Topf mit Wein und Wasser aufkochen.

Pfeffer und Wacholder beigeben.

Zugedeckt bei niedriger Temperatur köcheln (sieden, sotten) lassen - für ca. 3 Stunden.

Dann das Suppengemüse (Karotten, Sellerie, gelbe Rüben) dazu geben und ca. 2 weitere Stunden sieden lassen.

Nebenbei das Risotto machen und beides zusammen servieren.