Dennis gehört zu Kampalas erfolgreichsten Rolex- Händlern. Tag und Nacht kommen die Kunden an seinen Stand in der Hauptstadt Ugandas. Allerdings sind sie nicht an teuren Uhren interessiert, sondern sie haben Hunger. Rolex heißt der angesagteste Straßensnack des Landes und ist für Uganda so etwas wie die Currywurst für Deutschland. Wir wollten wissen: Woher kommt der komische Name und wie schmeckt dieses Gericht?