So ein Salto macht im Schwimmbad schon was her. Wenn’s klappt sieht es auch total einfach aus.

Tatsächlich steckt aber viel Physik dahinter! Wir haben mal geschaut, worauf es dabei ankommt. 

VERWENDETE LIEDER IM BEITRAG:
Big electro trip „earmotion“ (13 Sek.)
Epic power dub (30 Sek.)
Doom in hell (20 Sek.)
Dream bed (36 Sek.)