Papenburg in Niedersachsen. Hier wird die „Quantum of the Seas“ gefertigt. Es ist das größte jemals in Deutschland gebaute Schiff. In zwei Tagen soll das Trockendock geflutet werden; bis dahin muss alles, was dann unter Wasser ist, fertig sein.