Jeder Deutsche verbraucht pro Jahr 550 Papiertaschentücher. Heute fast unvorstellbar, dass es vor 1929 die Version aus Papier noch gar nicht gab. Erst da entwickelte ein deutsches Unternehmen das erste Papiertaschentuch aus reinem Zellstoff. Galileo zeigt, wie dieser Alltagshelfer heute hergestellt wird und welche interessanten Fakten es rund um das Taschentuch zu erzählen gibt.