Wenn man wirtschaftlich aber auch gesundheitlich am Ende steht, dann ist man auf den Hund gekommen. Doch  woher kommt diese Redewendung überhaupt? Wir klären es in unserem Schlaumeier!