Auf Satellitenbildern entdecken wir eine riesige grüne Fläche mitten in einer Wohnsiedlung. Was hat es damit auf sich? Angeblich sieht man auf dem Bild einen einzigen Baum! Oder besser gesagt: einen Ein-Baum-Park mit über 8500 m² Fläche. Stimmt die Geschickte oder ist das Ganze nur eine Touristenfalle? Wir erzählen die Geschichte hinter dem Bild.