Galileo

100 Sekunden: Kampf gegen das Atom-Leck

04.04.2011 • 20:15

11.500 Tonnen Wasser ? mehr als 82.000 Badewannen ? soviel verseuchtes Wasser wollen die Betreiber der Reaktorruine Fukushima ins Meer leiten. Welche Folgen kann das für die Umwelt haben?