Galileo

Duell: Schweinefleisch vs. Hühnchen

19.12.2011 • 19:05

Neun von zehn Deutschen essen regelmäßig Fleisch. Seit 1950 hat sich der Fleischverzehr in unserem Land mehr als verdoppelt. Dabei hat vor allem das Huhn immer mehr an Beliebtheit gewonnen. Es gilt als besonders nährstoffreich und fettarm. Schweinefleisch hingegen wird oft als zu fettig und ungesund eingestuft. Aber ist das wirklich so oder hat auch das Schwein seine Qualitäten?