GNTM-Finale 2018: Ort und Datum stehen fest

Das GNTM-Finale kehrt zurück nach Düsseldorf. Die Finalistinnen der 13. Staffel treten am 24. Mai 2018 im ISS Dome ein letztes Mal gegeneinander an. Es ist die letzte Chance, um die Jury aus Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky zu beeindrucken, denn die Entscheidung der Juroren fällt an diesem Abend. Eine der Kandidatinnen wird zur nächsten Gewinnerin von "Germany's next Topmodel" und kommt auf das Cover der "Harper's Bazaar".

Heidi Klum weiß, dass es wie immer spannend wird: "Nach vier Jahren sind wir endlich wieder im Rheinland. Das wird eine ganz besondere Final-Show." Damit jeder im Publikum die Show genießen kann und einen freien Blick bekommt, herrscht übrigend Handy-Verbot in der Halle - und das nicht zum ersten Mal. Nachdem sich der Trend auch bei vielen Konzerten durchgesetzt hatte, war das GNTM-Finale schon 2017 eine handyfreie Zone.

Ausblick auf das GNTM-Finale

Nach vielen Wochen voller Anstrengungen kommt am Ende der Tag der Entscheidung. Bei immer neuen Shootings und Walks mussten sich die Models beweisen, damit sie einen Platz im Finale von GNTM erreichen können. Doch erst an diesem Tag, an dem die Finalistinnen zum letzten Mal vor die Jury treten, fällt die Entscheidung über den Sieg. Daran wird sich prinzipiell auch 2018 nichts ändern. Was zum Abschluss der 13. Staffel "Germany's next Topmodel" passiert, verraten Heidi Klum und ihr Team aber noch nicht.

Die Final-Show als Highlight der vergangenen Jahre

Wenn die Models in den vergangenen Jahren beim GNTM-Finale auf der Bühne standen, war Nervosität vorprogrammiert. Für das Nervenflattern war aber nicht nur die bevorstehende Siegerehrung verantwortlich. Vor allem das große Live-Publikum, das die Finalistinnen lautstark unterstützte, hat für extra großes Herzklopfen gesorgt. Für die jungen Models war es die größte Live-Show, bei der sie jemals aufgetreten sind. Eine ganze Halle voller Fans und Millionen TV-Zuschauer wollten wissen, wer auf den letzten Metern das Rennen macht.

So wurde es plötzlich zu einer noch größeren Herausforderung, sich zum letzten Mal vor der Jury zu präsentieren. Diese letzte Anspannung mussten alle GNTM-Gewinnerinnen bewältigen. Die Models erlebten, was es bedeutet, wenn ein einziger Walk über alles entscheiden kann.

Die Entscheidung beim Finale von "Germany's next Topmodel"

Es ist ganz sicher, dass die Jury jedem der GNTM-Models 2018 den Sieg gönnt. Trotzdem ist klar, dass Heidi, Michael und Thomas bis zum Finale von "Germany's next Topmodel" weiterhin sehr genau hinsehen und die Leistungen kritisch bewerten. Schließlich kommt am Ende die schwerste Entscheidung von allen: Welche der Finalistinnen wird das GNTM-Finale als Siegerin verlassen?

Diese Preise winken der Siegerin

Es ist inzwischen eine langjährige Tradition: Die Gewinnerin der Staffel wird zum ersten Mal in ihrer Model-Laufbahn das Cover eines Magazins schmücken. Bisher war es das Titelbild der Cosmopolitan, doch an dieser Stelle gibt es ganz sicher eine Neuerung beim GNTM-Finale 2018. Erstmalig entscheidet sich dort, welches Model auf dem Cover des High Fashion Magazins "Harper's Bazaar" zu sehen sein wird.

Damit das frisch gebackene Topmodel direkt durchstarten kann, gibt es natürlich auch 2018 einen Modelvertrag mit dazu. Das Finale von "Germany's next Topmodel" ist eben nicht nur das Ende der Show, sondern vor allem der Anfang einer großen Karriere.