GNTM 2020: Stella Maxwell ist zu Gast in der Jury

Stella Maxwell
© ProSieben/Sven Doornkaat

"Victoria's Secret"-Model Stella Maxwell wird als Gast-Jurorin bei "Germany's next Topmodel" an der Seite von Heidi Klum zu sehen sein.

In jeder Folge von "Germany's next Topmodel" 2020 holt sich Heidi Klum einen hochkarätigen Gast-Juroren an ihre Seite, der seine Meinung zur Leistung und zum Potential der Topmodel-Anwärterinnen kundtun darf. Supermodel Stella Maxwell wird diese Ehre zuteil.

An der Uni als Model entdeckt

Die heute 29-Jährige verbrachte den Großteil ihrer Kindheit in Belgien und zog im Alter von 14 Jahren mit ihren Eltern nach Neuseeland. Auf der University of Otago wurde sie als Model entdeckt. 2009 lief sie ihre erste Modenschau – der Startschuss für ihre kometenhafte Karriere.

Schnell folgten Model-Jobs für große Kunden, unter anderem H&M, Urban Outfitters und Alexander McQueen. Außerdem zierte die 1,78 Meter große Schönheit Fotostrecken in berühmten Modezeitschriften wie der Glamour, Elle oder Vogue.

Stella Maxwell gehört zu den "Victoria's Secret"-Engeln

2014 gelang Stella ein weiterer Meilenstein in ihrer Modelkarriere, für den sie sicherlich von vielen GNTM-Kandidatinnen bewundert wird: Sie durfte zum ersten Mal bei der legendären Show des US-amerikanischen Mode-Labels "Victoria's Secret" laufen. Ein Jahr später wurde sie zum "Victoria's Secret"-Engel ernannt.

Auch auf Instagram ein Star

Nicht nur auf internationalen Laufstegen ist Stella erfolgreich. Auch auf Instagram ist Stella mit mehr als 4,9 Millionen Abonnenten äußerst beliebt. Was man braucht, um den Model-Olymp zu erklimmen, weiß die GNTM-Gastjurorin also nur zu gut.

Wie Stella Maxwells Meinung zu den GNTM- Kandidatinnen wohl ausfallen wird?