- Bildquelle: ProSieben/Marc Rehbeck © ProSieben/Marc Rehbeck

2021 bekommt nicht jedes Model ein Umstyling von Heidi. Nur bestimmte Topmodel-Anwärterinnen werden auf den Frisier-Stuhl gebeten. Larissa, Amina, Ana und Dascha müssen sogar vor allen anderen los, denn: "bei euch dauert es heute am längsten!", verkündet das Supermodel.

Im Clip: Umstyling 2021: Der Vorher-nachher-Vergleich

Mission Einzigartigkeit

"Als Model muss man auffallen, einzigartig sein, sich von der Masse abheben. Ein Haarschnitt oder eine neue Haarfarbe kann dabei helfen, die Persönlichkeit der Mädchen noch stärker zum Ausdruck zu bringen. Und deswegen machen wir aus schönen Mädchen, schöne Models", leitet Heidi das Umstyling ein. Ana hat Angst vor ihrer Veränderung: "Meine Haare bedeuten mir auch fast alles, ich pass auch wirklich auf sie auf. Die ganze Arbeit über Jahre könnte jetzt einfach weg sein", erklärt sie erschüttert, als sie früher ans Set gebeten wird.  

Weniger "süß", bitte!

Nach einiger Zeit ist Anas Kopf von einem Berg Alufolie umgeben. In feinster Kleinstarbeit wird Strähne für Strähne mit Haarfärbemittel bestrichen und in Alufolie gepackt. Elisa vermutet eine radikale Veränderung bei Ana: "Ich glaube Ana bekommt einen radikaleren Haircut, damit sie nicht mehr als die "Süße" betitelt wird", vermutet sie. Die Mädchen, die im Model-Loft geblieben sind, tippen auf eine Blondierung. Die große Frage ist: Bleibt es bei Strähnen oder wird ihr ganzes Haar blondiert?

"Es ist wirklich schlimm", fasst Ana ihre Umstyling-Erfahrung zusammen. "Man hört nur, was die Mädels sagen. Man sieht es selber nicht. Du hängst da und deine schönen Haare werden auf einmal blond", erzählt sie betrübt im Interview.
Am Set vertraut sie sich Elisa und Mareike an: "Ich mein, ich bin dumm, aber ich kann doch nicht blond sein! Ich kann mir das nicht wirklich vorstellen", schnieft Ana.

Für Heidi hat Anas Umstyling einen ganz klaren Grund: "Für mich wirkt die Ana schon ein bisschen wie die Unschuld vom Lande. Mit einem neuen Look möchte ich die liebe, süße Ana in ein atemberaubendes Model verwandeln", erklärt Heidi ihre Entscheidung.

Die Stunde der Wahrheit

Kurz vor der Enthüllung sieht Ana ihr Umstyling pragmatisch: "Alle haben so eine Jugendsünde. Ich hatte das noch nicht. Jetzt hab ich auch eine: Ich war mal blond", erzählt sie. Als sie vor den Spiegel tritt, ist sie immer noch nicht so recht überzeugt von ihren neuen Haaren. Erst, als Ana abends mit ihrem Freund und ihrer Familie telefonieren kann, sieht sie schon viel glücklicher aus: "Ich bin einfach blond", verkündet sie lachend.

ana

Infos zu GNTM 2021 im Überblick

  • "Germany's Next Topmodel" 2021 läuft  jeden Donnerstag um 20:15 Uhr auf ProSieben und im Livestream, begleitet vom Liveticker.
  • Falls du donnerstags eine Episode verpasst, gibt es am darauffolgenden Freitag um 20:15 Uhr die  Wiederholung auf sixx.
  • Auf gntm.de und Joyn kannst du dir  die ganzen Folgen kostenlos und in voller Länge online  ansehen.

Das könnte dich auch interessieren: