- Bildquelle: ProSieben/Richard Hübner © ProSieben/Richard Hübner

Im Clip: Bei #GNTM wird Geschichte geschrieben

 

So divers wie noch nie 

Immer öfter stehen Curvy oder auch Petite Models vor der Kamera und erobern die internationalen Laufstege. Die Nachfrage nach Diversity im Modelbusiness ist größer denn je. Topmodel Heidi Klum möchte zu dem Wandel beitragen und macht es auch dieses Jahr wieder möglich: In der 17. Staffel von "Germany's Next Topmodel" sind kleinere, kurvige und zum ersten Mal auch ältere Frauen dabei. Body Positivity und Selbstwertgefühl: Genau diese Werte sollen die Topmodel-Anwärterinnen vermitteln. 

Das Alter spielt keine Rolle 

Heidi Klum hat bereits in vergangenen Staffeln von GNTM gezeigt, dass sie bei den Models sehr auf Vielfalt achtet, so auch dieses Jahr. So nehmen in Staffel 17 drei Best-Agerinnen an der Show teil: Barbara ist mit 68 Jahren die älteste Kandidatin in der Geschichte – gefolgt von der 66-jährigen Lieselotte und der 50-jährigen Martina. Aber wer hat das gewisse Etwas? Wer hat das Zeug zu einem Topmodel? "Das ist der Höhepunkt, dass ich das in meinem Alter noch erleben darf", so Barbara in der Preview. Schreibt sie möglicherweise Geschichte und holt sich als älteste Teilnehmerin den Sieg?  

Die 17. Staffel von "Germany's Next Topmodel" siehst du ab dem 3. Februar um 20:15 Uhr auf ProSieben und auf Joyn

Das könnte dich auch interessieren: