- Bildquelle: © ProSieben/Sven Doornkaat © © ProSieben/Sven Doornkaat

Im Clip: Vivien - "Das Teaching war für mich die Hölle!"

Im Kampf um den Einzug ins Halbfinale müssen die Models eine Choreografie von Popstar Ava Max erlernen. Beim Einüben der Tanzschritte freut sich Vivien über einen Vorteil gegenüber ihren Mitstreiterinnen. Doch ihr Ehrgeiz lässt Vivien an ihre Grenzen stoßen und auch Freundin Anita kann ihr nicht helfen.

Von der Performance zum Catwalk

In Folge 15 müssen die Models in Lack, Leder und Mesh gekleidet auf dem Laufsteg zu Ava Max' neuem Song "The Motto" performen. Bevor es an die Choreografie geht, freut sich Vivien über die Tanz-Challenge. "Ich habe ganz lange Ballett gemacht, ich tanze unheimlich gerne", freut sich die 22-Jährige auf die etwas andere Aufgabe.

Während des Trainings mit den anderen Topmodel-Anwärterinnen muss Vivien allerdings eine Pause einlegen, die Anstrengung und Sonne machen ihr zu schaffen. "Die Choreo ist richtig schwierig und nicht so gut zu machen wie ich dachte", ärgert sich das ehrgeizige Model. Vor lauter Anstrengung wird Vivien "zehnmal schwarz vor Augen". Die anderen Models scheinen jedoch keine Zeit zu haben, sich um die ausgepowerte Vivien zu sorgen. Nur Best-Ager-Model Lieselotte eilt der 22-Jährigen zu Hilfe.

Competition über Freundschaft?

Von ihrer Freundin Anita hätte sich Vivien wohl etwas mehr Aufmerksamkeit gewünscht. "Da hat Anita wirklich drauf geguckt, wie sie die Choreo reinbekommt", erklärt sie im Nachhinein. Zwischen den beiden gibt es deshalb aber kein böses Blut. "Das war das erste Mal, wo ich gemerkt habe, hier muss man echt Freundschaft und die Competition separieren", stellt Vivien trotzdem fest.

"Für Vivi ist das halt schlimm, in dem Moment nicht die Beste zu sein", kommentiert Anita Viviens Zusammenbruch während des Trainings.

Als die Models kurz darauf ihre eigenen Autogrammkarten planen, stylen und fotografieren dürfen, beweisen Anita und Vivien wieder ihren Teamgeist. Gegenseitig unterstützen sich die Freundinnen bei dem Shooting und helfen auch den anderen Topmodel-Anwärterinnen dabei, ihr perfektes Autogramm-Foto zu schießen.

Das Viertelfinale von "Germany's Next Topmodel" siehst du am 12. Mai um 20:15 Uhr auf ProSieben und Joyn.

Das könnte dich auch interessieren: