Teilen
Merken
Germany's next Topmodel

Nikeata Thompson: Fünf spannende Fakten, die fast keiner kennt

Staffel 1320.02.2018 • 16:30

Nikeata Thompson ist ein echtes Allround-Talent. Bereits zum zweiten Mal wird sie die Kandidatinnen in Michaels Team der 13. Staffel von "Germany's next Topmodel" coachen. Wir verraten euch fünf weitere, spannende Facts über die Tänzerin.

Nikeata Thompson (37) zeigt bereits zum zweiten Mal den "GNTM"-Kandidatinnen aus Michael Michalskys Team, wie man den Laufsteg rockt.

Die Tänzerin hat eine beeindruckende Karriere hinter sich

Als Choreographin arbeitet sie schon mehrere Jahre für Musikgrößen wie Jan Delay, Lena Meyer-Landrut oder "Seeed". Doch die 37-Jährige hat noch viele weitere Projekte. Sie ist Coach bei "Germany's next Topmodel" hat eine eigene Agency für Tänzer und besitzt eine Online-Tanzschule.

Nikeata Thompson steckt voller Energie. Bei Veranstaltungen und Events gibt es kaum jemanden, den sie nicht kennt. Es werden einige Küsschen verteilt. Mit ihrer guten Laune schafft sie es die Mädels, die sie coacht, immer wieder zu motivieren und das Beste aus ihnen herauszuholen.

Über Nikeata Thompsons Liebesleben ist nicht viel bekannt

Doch auch, wenn sich die gebürtige Engländerin ganz offen gegenüber Journalisten und den Kameras zeigt, weiß man nicht viel über ihr Privatleben. Denn das behält Nikeata lieber für sich. 2017 haben sich der "GNTM"-Coach und ihr Freund getrennt, so bild.de. Vier Jahre lang waren die beiden ein Paar, gemeinsame Bilder gab es auf Instagram & Co. kaum.

Laufstegtraining für die "GNTM"-Kandidatinnen von Team Michael

Aktuell übt die Choreographin wieder fleißig mit den Topmodel-Anwärterinnen der 13. Staffel von "Germany’s next Topmodel". Auch wenn Nikeata Thompson möchte, dass die Nachwuchs-Models fleißig sind, darf der Spaß beim Coaching nicht zu kurz kommen.

Du möchtest noch weiter im "GNTM"-Kosmos stöbern? Dann schau dir hier an, wie sich Kandidatin Klaudia seit früher verändert hat.