Green Seven Week 2021 - Die Wahrheit über unser Essen

Bio, clean, vegan, regional – die Qual der Wahl. Noch nie war gesunde Ernährung so einfach. Oder? Hält das, was wir für gesund halten, tatsächlich sein Versprechen? Stecken in vermeintlich guten Lebensmitteln wirklich keine Schadstoffe? Und wird beispielsweise für Weizenprodukte in deutschen Supermärkten auch automatisch Getreide von einheimischen Feldern verarbeitet? Wie kann jede:r Konsument:in einen Beitrag zu fairer und nachhaltiger Lebensmittelherstellung und -verarbeitung leisten? Die Green Seven Week 2021 vom 01. November bis 07. November dreht sich rund um das Thema Essen.

DAS PROGRAMM DER 13. GREEN SEVEN WEEK

Zum insgesamt zwölften Mal in Folge setzt sich ProSieben mit "Green Seven" für Umweltschutz und Nachhaltigkeit ein. Dieses Jahr erstmals mit zwei Prime-Time Formaten - zum Sendeplan der "Green Seven Week" 2021.

Jenke von Wilmsdorff zeigt in seinem neuen Experiment (Montag, 1. November 2021, 20:15 Uhr) am eigenen Leib, wie sich versteckte Schadstoffe in unserem Essen auf uns auswirken können.

Für den "Green Seven Report" (Mittwoch, 3. November 2021, 20:15 Uhr) prüfen Stefan GöddeViviane GeppertClaire Oelkers und Raphael Lauer derweil eines der Lieblingsgerichte der Deutschen: Pasta mit Tomatensauce.

Auch die ProSieben-Magazine "taff" (17:00 Uhr) und "Galileo" (19:05 Uhr) widmen sich eine Woche lang dem Thema Essen. Über den Tag verteilt vermitteln 90-sekündige Infoclips zudem weiteres Wissen.

Weitere beliebte Sendungen