- Bildquelle: ProSieben/Julia Feldhagen © ProSieben/Julia Feldhagen

Was haben Alaska, Brandenburg, Kalifornien, die Amazonas-Region und Australien gemeinsam? Die fünf Regionen, die unterschiedlicher nicht sein können, waren wegen desselben Themas in den vergangenen zwölf Monaten in den Schlagzeilen: Es gab (und gibt) dort verheerende Waldbrände.

Zeit, genauer hinzusehen: vom 21. bis 27. September 2020 geht ProSieben in den Wald und rückt die Folgen der Waldbrände und des Waldsterbens in den Fokus der zwölften "Green Seven Week: Unser Wald brennt!"

Waldbrände weltweit: Die Problemzonen der Erde als Reportage

Was bedeutet es für uns und unseren Planeten, wenn unsere Wälder auf der ganzen Welt brennen? Warum scheinen die Brände immer heftiger zu werden? Wie können wir in Zukunft helfen? ProSieben sucht nach Antworten – und Lösungen.

Gemeinsam mit Experten gehen die Moderatoren Stefan Gödde und Thore Schölermann für die Reportage "Unser Wald brennt" in den Wald, mit einer Mission im Gepäck: Wie können wir den Wald retten – in Deutschland und auf der ganzen Welt?

Brandenburg, Alaska, Grönland, Kalifornien, Australien - Die Liste der Risiko-Gebiete ist lang

Waldbrände sind ein weltweites Phänomen und beherrschen vielerorts die Schlagzeilen:

  • "Amazonas: Die Lunge der Welt brennt".
  • "Alaska, Sibirien, Grönland: Die Arktis brennt".
  • "Brandenburg: Mehr als 100 Waldbrände in zwei Monaten".
  • "Tausende Menschen fliehen vor Waldbränden in Kalifornien".
  • "Australien: Drei Milliarden Tiere von Waldbränden betroffen.

ProSieben thematisiert die dramatische Situation in den Wäldern rund um den Globus. In diversen Risiko-Gebieten gehen Stefan Gödde und Thore Schölermann den Ursachen und Folgen von Waldbränden auf die Spur.

ProSieben-Moderator Stefan Gödde: "Waldbrände und allgemeiner Waldverlust sind eine ökologische Katastrophe, deren Ausmaß wir noch gar nicht überblicken können. Es geht nicht nur darum, dass Wald-Bewohner ihren Lebensraum verlieren. Die Folgen betreffen uns alle, denn die Lunge unserer Erde ist in großer Gefahr."

ProSieben-Moderator Thore Schölermann: "Ich muss dabei sein! Als Naturfreund und Waldbesitzer sehe ich die dramatischen Folgen immer häufiger auftretender Dürre. Und während wir auf die Waldbrände in Australien und Kalifornien schauen, wissen viele gar nicht, dass es direkt vor unserer Tür brennt. Unsere Wälder sind nicht krank, sie sind ein Intensivpatient. Es wird Zeit, das anhaltende Waldsterben und seine Folgen stärker in den Fokus zu rücken und Lösungen für dieses ökologische Problem zu finden."

#UnserWaldbrennt! – Die zwölfte ProSieben Green Seven Week

Zum insgesamt zwölften Mal in Folge setzt sich ProSieben mit "Green Seven" für Umweltschutz und Nachhaltigkeit ein. Neben dem "Green Seven Report: Unser Wald brennt" zeigen die Magazine "taff" und "Galileo" ab 21. September zusätzlich eine Woche lang Beiträge rund um das Thema Wald.

Die "Green Seven Weeks" der vergangenen Jahre auf ProSieben im Überblick:

  • Green Seven 2020: "Unser Wald brennt!"
  • Green Seven 2019: "Save The Oceans"
  • Green Seven 2018: "Save The Future"
  • Green Seven 2017: "Save the Ice"
  • Green Seven 2016: "Save the Water"
  • Green Seven 2015: "Save the Bees"

Die neuesten Clips zu Green Seven