Folge verpasst? Kein Problem. Melde dich jetzt an und schaue kostenfrei deine Lieblingssendung.
Teilen
Merken
Grey's Anatomy

Gehen oder bleiben?

Staffel 18Episode 1601.08.2022 • 20:15

Um das chirurgische Assistenzarztprogramm des Grey Sloan Memorial zu retten, schaltet sich Catherine in die Angelegenheit ein. Bailey sieht nur noch eine Lösung: Sie bittet Jo, vorübergehend in die Chirurgie zurückzukehren.

"Grey's Anatomy" Staffel 18, Folge 16: "Gehen oder bleiben?"

Die wichtigsten Infos zur Episode "Gehen oder bleiben?"

  • Originaltitel: "Should I Stay or Should I Go"
  • Regie: Debbie Allen
  • Darsteller:innen:
    • Dr. Meredith Grey (Ellen Pompeo)
    • Dr. Miranda Bailey (Chandra Wilson)
    • Dr. Richard Webber (James Pickens Jr.)
    • Dr. Addison Montgomery (Kate Walsh)
    • Dr. Jo Wilson (Camilla Luddington)
    • Dr. Winston Ndugu (Anthony Hill)
    • Dr. Teddy Altman (Kim Raver)
    • Dr. Owen Hunt (Kevin McKidd)
    • Dr. Catherine Fox (Debbie Allen)

Hat das Chirurgieprogramm des Grey Sloan eine Zukunft?

Das chirurgische Ausbildungsprogramm des Grey Sloan und alle Beteiligten müssen weiter zittern. Der medizinische Akkreditierungsrat hat noch keine Entscheidung über die Zukunft des Chirurgieprogramms getroffen, aber stattdessen angekündigt, noch weitere Krankenhäuser der Fox Stiftung unter die Lupe zu nehmen – ganz zum Missfallen von Catherine Fox (gespielt von Debbie Allen), der Vorstandsvorsitzenden der Stiftung.

Ihren Unmut über die Untersuchungen lässt Catherine Fox vorrangig an Dr. Miranda Bailey (Chandra Wilson) aus. Dr. Bailey steht unter immensem Druck, die Assistenzärzt:innen zu halten. Dazu lässt sie nichts unversucht. Sie bittet beispielsweise Dr. Jo Wilson (Camilla Luddington) als Oberärztin in die Allgemeinchirurgie zurückzukehren. Jo ist daraufhin zwiegespalten, soll sie ihre Stelle in der Geburtshilfe aufgeben?

Eine Rückkehr, ein Abschied und eine Enttäuschung

Dr. Owen Hunt (Kevin McKidd) kehrt nach seinem Autounfall erstmals in den OP zurück – und steht sofort vor einer Mammutaufgabe. Ein Patient mit einem abgetrennten Arm ist zeitweise zu schwach für die OP, die den Arm retten kann. Gelingt es dem verbissenen Dr. Hunt ihm mehr Zeit zu verschaffen? In Hunts Familienleben gilt es gemeinsam mit Ehefrau Dr. Teddy Altman (Kim Raver) ebenfalls eine Herausforderung meistern: Ihr Sohn Leo scheint sich als Mädchen zu identifizieren.

Dr. Meredith Greys (Ellen Pompeo) Pläne, das Grey Sloan Memorial zu verlassen, stoßen bei einigen Kolleg:innen und Freund:innen auf Unverständnis. Besonders Dr. Richard Webber (James Pickens Jr.) lässt sie seinen Frust deutlich spüren. Für Dr. Winston Ndugu (Anthony Hill) hält Folge 16 ebenfalls eine Enttäuschung parat. Sein Bruder kommt mit einer vermeintlichen medizinischen Innovation an das Grey Sloan. Nach einem Testlauf scheint das Produkt – für das er viel Geld investiert hat – aber unbrauchbar.

Außerdem in Folge 16

In Folge 16 reist Dr. Addison Montgomery (Kate Walsh) erneut nach Seattle, um nach einer schwangeren Patientin zu sehen, der sie vor einigen Wochen einen Uterus transplantiert hat. Als Komplikationen auftreten, kann ein Eingriff nicht vermieden werden. Dr. Montgomery bittet Dr. Grey und Dr. Webber um Unterstützung und findet klare Worte: Die beiden müssen ihre Differenzen beiseitelegen. Gelingt ihnen die heikle OP gemeinsam?

Weitere Folgen von "Grey's Anatomy" online schauen 

 Du willst wissen, ob das chirurgische Ausbildungsprogramm des Grey Sloan eine Zukunft hat und ob Dr. Meredith Grey Seattle verlässt? Dann streame jetzt Folge 16 der 18. Staffel. Verpasse außerdem nicht, wie es mit dem Ärzte-Team aus "Grey's Anatomy" weitergeht! Hier geht es zur nächsten Folge 17 aus "Grey's Anatomy".

"Grey's Anatomy" Staffel 18: Die Wiederholung der ganzen Folgen online ansehen 

Du kannst dir die aktuellen Folgen 7 Tage vor und 23 Tage nach der TV-Ausstrahlung online als Vorabvideo bzw. Wiederholung ansehen. 

Streame die Episoden von "Grey's Anatomy" jetzt hier im Videobereich! 

Mehr zu "Grey's Anatomy" Staffel 19 erfährst du hier.