15 Minuten Sendezeit live für Schweinchen Paul

Wenn Joko und Klaas in "Joko & Klaas gegen ProSieben" über den Sender triumphieren, dürfen sie 15 Minuten Sendezeit live in der Primetime frei gestalten. In der letzten Woche wiesen die beiden Moderatoren auf die prekäre Situation in Moria hin.

Was haben sie sich dieses Mal einfallen lassen? Es wird wieder lustig! Die beiden wollen ProSieben dabei helfen, mehr Zuschauer zu erreichen als die Konkurrenz von RTL. "Bei ProSieben laufen die top Serien", meint Klaas und Joko ergänzt, "ProSieben hat da viel Geld ausgegeben am Ende für Sie, aber was gucken sich die Leute an? Die Assis, die sich auf die Schnauze hauen gegenseitig." Der 41-Jährige spielt natürlich auf das "Sommerhaus der Stars" an.

Dem will das Duo etwas entgegensetzen und holt sich dabei die tierische Hilfe vom kulturinteressierten Schweinchen Paul. "Kunst gibt es beim Sommerhaus nicht zu sehen", meint Joko. Deshalb darf das süße Tier unter dem Motto "Ist dieses Schwein besser als RTL" mit einer Kamera ausgestattet durch die berühmte Galerie König in Berlin streifen. 

Cuteness-Overload in der Kunstgalerie

Paulchen wird von den Security-Angestellten der Kunstgalerie freigelassen und läuft alleine und ungebremst durch die Gänge. Er ist Hauptdarsteller, Regisseur und Produzent gleichzeitig - und könnte mit seiner Schnauze hochwertige Gemälde zerstören.

Das Schwein entdeckt Werke von Künstlern wie Matthias Weischer und Norbert Bisky. Joko und Klaas lassen ihn unkommentiert machen und checken in der Zwischenzeit womöglich ihre Social-Media-Kanäle. Schließlich forderten sie die Zuschauer zu Beginn der Sendezeit auf, dass sie unter #SchweinvsRTL ein Bild des Tiers veröffentlichen.

Obwohl Paul immer wieder gegen Gegenstände läuft und sogar eine Decke hinunterwirft, geht übrigens in den ganzen 15 Minuten nichts kaputt!

Können Joko und Klaas ihren Arbeitgeber auch nächste Woche wieder schlagen und als Gewinner der Sendung hervorgehen? Sei dabei, wenn es am Dienstag um 20:15 Uhr auf ProSieben wieder heißt - "Joko & Klaas gegen ProSieben".

Das könnte dich auch interessieren: