"Müssen wir wirklich Drogen nehmen?"

In der Preview zu "Joko & Klaas gegen ProSieben" stehen Joko und Klaas vor einer Tür, die sie an vergangene Zeiten erinnert. "Wir waren ja schon einmal zusammen in einer Disco", versucht Klaas die Aufgabe zu erahnen, "Zu unserer Zeit hieß das ja noch Disco."

Joko vermutet sogar schlimme Dinge: "Müssen wir wirklich Drogen nehmen?" Mit am Start wäre der Moderator aber auf jeden Fall und verkündet: "I'm in!"

Aber keine Angst, ihr beiden, eure wilden Zeiten scheinen lange her zu sein. Denn: Hinter der Tür verbirgt sich kein Drogen-Labor, sondern einfach nur ein Gaming-Room. Die zweite Aufgabe des Duos spielt sich im Game "Fortnite" ab, das besonders bei Jugendlichen ein absoluter Renner ist.

Unter den letzten 20 bei Fortnite

Das Ziel der Aufgabe ist es, dass Joko und Klaas es innerhalb von zwei Stunden schaffen, sich unter den letzten 20 Spielern bei Fortnite zu platzieren. Gelingt ihnen das mit ihren Charakteren Agent Schali und Midas? 

Die Antwort auf diese Frage und darauf, ob die Witzbolde es schaffen, ihren Arbeitgeber ProSieben zu schlagen und sich 15 Minuten Sendezeit zu sichern, siehst du heute Abend ab 20:15 Uhr bei "Joko & Klaas gegen ProSieben" auf ProSieben.

Das könnte dich auch interessieren: