Kiss Bang Love
Do 23.02.2017, 22:30

Folge 2 - Staffel 2

Sie knutscht in der zweiten Folge von „Kiss Bang Love“ Männer und Frauen.
Lara, 24 Jahre aus Dortmund.

„Frauen küsse ich, seit ich 15 Jahre alt bin“, erzählt die gelernte Zahnmedizinische Fachangestellte. „In dem Alter hat mich auch meine Mama darauf angesprochen. Von da an war klar, dass ich auf beide Geschlechter stehe.“ Lara ist seit einem guten Jahr Single: „‚Kiss Bang Love‘ ist ein cooles Experiment und ich hoffe dadurch, die richtige Partnerin oder den richtigen Partner zu finden.“

Mann oder Frau? Wer kann Lara mit ihrem/seinem Kuss überzeugen? Und für wen wird sich Lara am Ende entscheiden?

Mutter Daniela: „Als Lara mir eröffnete, dass sie auch auf Frauen steht, war das natürlich erst einmal ein Schock. Ich dachte nur ‚Oh mein Gott, was ist denn jetzt mit der Traumhochzeit, dem schönen Kleid und den Enkelkindern?‘ Aber solang sie glücklich ist, ist mir das egal, ob sie mit einem Mann oder mit einer Frau zusammen ist.“

Und auch Opa Bruno zeigt sich tolerant und steht völlig hinter seiner Enkeltochter: „Ich wünsche mir einen Mann für Lara, aber wenn sie glücklich mit einer Frau ist, ist das auch in Ordnung. Dann bin ich mit ihr glücklich.“ Mitgebracht hat Lara ihre Oma Helga und ihre gute Freundin Michelle, die die zwölf Küsse ganz genau unter die Lupe nehmen werden.

Mehr Episoden im Episodenguide

Auf Facebook folgen