Teilnahme bei GNTM 2013 (Staffel 8)
Platzierung 5. Platz
Social Media Anna Maria auf Instagram

So fing Anna Maria Damm bei GNTM an

Mit gerade einmal 16 Jahren stellte sich Anna Maria der großen Herausforderung Germany's next Topmodel. Vielleicht war es ihr großes Glück, dass sie sich nicht zum ersten Mal an ein neues Umfeld gewöhnen musste. Die ersten drei Jahre ihres Lebens verbrachte Anna Maria Damm in Deutschland. Anschließend wanderte die Familie für sechs Jahre aus und zog auf die Philippinen, die Heimat ihrer Mutter.

Egal, wie man den Erfolg erklären möchte, die Teilnahme an der Model-Suche hat sich als echter Glücksgriff erwiesen. Es lief nämlich fast perfekt für Anna Maria. Für sie war erst im Halbfinale 2013 Schluss. Was danach folge, ist eine echte Erfolgsgeschichte von GNTM.

Was wurde aus Anna Maria nach GNTM?

Man muss nicht immer die Erste sein, um Erfolg zu haben. Und wer als Model anfängt, muss sich nicht immer auf das Modeln beschränken. Das beweist die Karriere der Kandidatin aus der 8. Staffel GNTM. Heute ist sie eine erfolgreiche YouTuberin und Influencerin, die mit ihren Followern auf Instagram längst die Millionengrenze überschritten hat.

Die nächste große Herausforderung ist allerdings nicht beruflich. Anna Maria Damm ist nämlich schwanger. In "Let’s Face Reality" zeigt sie, wie man sich als Influencerin auf das erste Kind vorbereitet. Denn Anna Maria ist voll und ganz in den sozialen Medien zu Hause – sogar ihre Katzen besitzen einen professionellen Instagram-Account. Wir durften in diesem neuen Lebensabschnitt ganz nah dabei sein. Was sich im Leben des Models tut, zeigen siehst du exklusiv bei "Let's Face Reality".

Auf dem Instagram-Profil von "Let's Face Reality" findest du noch mehr Einblicke in das Leben der früheren GNTM-Models.