Teilnahme bei GNTM 2015 (Staffel 10)
Platzierung 2. Platz
Social Media Anuthida auf Instagram

So fing Anuthida Ploypetch bei GNTM an

Mit der 10. Staffel Germany's next Topmodel begann die Karriere von Anuthida Ploypetch. Im Jahr 2015 ging die damals 17-Jährige, deren Familie aus Thailand stammt, ins Rennen um den Sieg. Letztlich verpasste sie den größten Triumph so knapp, wie man es sich nur vorstellen kann. Anuthida wurde Zweite und verwandelte diese Platzierung in eine erfolgreiche Karriere.

Obwohl sie noch immer sehr jung im Geschäft ist, gelang ihr schon etwas, das kein Model so leicht nachmacht: Sie zierte das Cover der Cosmopolitan nicht nur in Deutschland, sondern auch in Thailand.

Was wurde aus Anuthida nach GNTM?

Drei Jahre nach der GNTM-Teilnahme sieht es für Anuthida Ploypetch gut aus. Sie hat sich im Model-Business etabliert. Sie läuft zum Beispiel auf der Bangkok Fashion Week. Dort dürfen sie die Zuschauer von „Let’s Face Reality“ auch backstage begleiten. Für die kürzlich nach Berlin gezogene 20-Jährige wird die Modenschau zu einer Herausforderung – trotz ihrer thailändischen Wurzeln kommt es zu Verständigungsschwierigkeiten. Wie wird Anuthida ihren Walk auf der Bangkok International Fashion Week meistern?

Das Model hat eine starke Fanbase in Deutschland. Das beweist schon ein Blick auf ihre hunderttausenden Instagram-Follower. Anuthida hat sich zur Influencerin entwickelt. Nach wie vor hat sie starke familiäre bindungen nach Thailand. Ihr Bruder hat dort sogar als Moderator und Schauspieler Karriere gemacht. Wie ein Familientreffen im Hause Ploypetch aussieht und was Anuthida als nächstes plant, zeigen wir euch bei "Let's Face Reality".

Auf dem Instagram-Profil von "Let's Face Reality" findest du noch mehr Einblicke in das Leben der früheren GNTM-Models.