Teilnahme bei GNTM 2015 (Staffel 10)
Platzierung Siegerin
Social Media Vanessa auf Instagram

So fing Vanessa Fuchs bei GNTM an

Sie hat ganz sicher darauf gehofft, aber ob sie auch daran geglaubt hat, darf man bezweifeln. Vanessa Fuchs gehört zu den wenigen Auserwählten, die sich bei Germany's next Topmodel die Krone aufsetzen durften. Sie ging in der 10. Staffel an den Start und wurde zur die GNTM-Gewinnerin des Jahres 2015.

Damals war sie gerade einmal 18 Jahre alt kämpfte sich mit ihren Leistungen bis ins Finale vor, wo sie die drei verbliebenen Mitstreiterinnen hinter sich ließ. Seitdem hat sich einiges getan. Das Wichtgste ist aber, dass sich der Traum von der Karriere in der Modebranche erfüllt hat.

Was wurde aus Vanessa nach GNTM?

Wer sich auf den Fashion Shows umsieht, stößt auch immer wieder auf Vanessa Fuchs. Denn das Model hat sich in den drei Jahren nach dem großen Sieg längst in der Fashion-Industrie etabliert. Sie lebt nun den Jetset zwischen London und München. "Meistens fliege ich sehr früh am Morgen mit dem Flugzeug in eine Stadt", beschreibt Vanessa ihren Alltag, "dort geht es direkt zum Job. Wenn ich spät abends fertig bin, wird ins Hotel eingecheckt. Ist der Job abgeschlossen, geht es am nächsten Morgen gleich weiter in eine neue Stadt." Die Zuschauer von nimmt sie zu einem Foto-Shooting nach London mit.

Dass GNTM dabei eine wichtige Rolle gespielt hat, ist ganz klar. Aber die hunderttausenden Fans auf Instagram folgen dem Model schließlich nicht für die Lorbeeren der Vergangenheit, sondern für das, was sie heute leistet. Wir haben Vanessa bei ihrem Modelalltag begleitet und zeigen euch, wie es heute bei ihr aussieht - exklusiv bei "Let's Face Reality".

Auf dem Instagram-Profil von "Let's Face Reality" findest du noch mehr Einblicke in das Leben der früheren GNTM-Models.