So sehen echte Vorbilder aus: Weil sie ihre sportlichen Leistungen nicht gefährden wollen, hat sich die Star Wars Crew geschworen, keinen Alkohol zu trinken und nicht zu rauchen. Die Formel scheint aufzugehen, denn besonders 2018 konnte die Gruppe einige große Erfolge verbuchen - darunter die deutsche Meisterschaft im Urban Dance und die Teilnahme an der HipHop-Weltmeisterschaft. Dass die Star Wars Crew ein eingeschweißtes Team ist, musste sie jedoch vor allem 2016 beweisen, als eines ihrer Mitglieder bei einem Autounfall verstarb. Seitdem fühlen sich Daniel, Dzemail, Dennis, Sebastian und Angelo noch mehr miteinander verbunden.

Alle Steckbriefe der Dance Acts