Matchmakers: Wie ging es für Sebastian nach der Sendung weiter?

In Folge 3 von „Matchmakers – heimlich verkuppelt“ wird Single Sebastian alias Sabbel von seinen Freunden und Moderator Ben auf drei Blind Dates gelotst.

Der 30-Jährige lernt Daniela, Juliane und Annika kennen – ohne zu wissen, dass die vermeintlichen Zufallstreffen eingefädelt worden sind, um seinem Liebesglück auf die Sprünge zu helfen.

Für wen entscheidet sich Sebastian nach den Blind Dates?

Erst nach seinen Dates wird Sebastian von Ben über die Verkuppelungsversuche seiner Freunde aufgeklärt. Der „Matchmakers“-Kandidat darf sich nun entscheiden: Mit welcher Single-Lady möchte er ein romantisches Wochenende in Barcelona verbringen, um sich noch näher kennenzulernen?

Sebastians Entscheidung ist überraschend: Er nimmt … keine! Denn der Immobilienkaufmann hat außerhalb der Sendung eine Frau kennengelernt und ist frisch verliebt.

Bedeutet: Korb für Daniela, Juliane und Annika. Aber es gibt einen kleinen Trost. Die Mädels dürfen mit einer Person ihrer Wahl trotzdem nach Barcelona reisen.

So ging es nach der Sendung für die Single-Ladies weiter

Annika wählte ihre beste Freundin für den City-Trip aus. Von Sebastian habe sie nichts mehr gehört, sagt die 25-Jährige. In einer Videobotschaft aus Barcelona richtetet die BWL-Studentin ihm aus: „An dieser Stelle: Alles Liebe!“ Sie ist mittlerweile glücklich vergeben.

Auch Dani unternahm ihre Barcelona-Reise mit ihrer besten Freundin. Mit Sabbel habe sie keinen weiteren Kontakt gehabt. Die 26-Jährige ist weiterhin auf der Suche nach der großen Liebe und hofft, ihren Traummann bald zu finden: „Ich werde weiterhin die Augen offen halten.“

Juliane wird ihre Reise mit einer Arbeitskollegin antreten. Über Sabbel sagt sie: „Hätte Sebastian mich ausgewählt, hätte ich ihn auf jeden Fall gerne kennengelernt. Ich gönne es ihm aber sehr, dass er anderweitig seine Herzdame gefunden hat beziehungsweise hatte. Wir hatten nach der Show noch ein wenig Kontakt über Instagram.“

„Matchmakers“-Kandidat Sebastian ist wieder Single

Ja, für Sabbel und seine Herzdame gab es kein Happy End. In einer Videobotschaft erklärt der 30-Jährige: „Wie es das Schicksal so möchte, bin ich jetzt wieder Single.“ Sein Aufruf an alle Single-Ladies: „Meldet euch bei mir, wenn ihr Lust habt.“

Die nächste Folge von „Matchmakers – heimlich verkuppelt“ gibt’s am 11. April 2019 um 23:30Uhr auf ProSieben.