Die Rolle:

Christys Mutter Bonnie ist eine fröhliche und friedliche Drogenabhängige, die nun nach ihrem Entzug einfach nur dankbar für ihr Leben ist. Sie versucht verzweifelt, die Liebe und das Vertrauen ihrer Tochter zurückzugewinnen, da sie Christy als Kind nicht angemessen aufziehen konnte. Als ledige Mutter zog sie es vielmehr vor, Party zu machen und Drogen zu konsumieren, als zu Hause zu bleiben. Mit viel Zeit und Therapie hat es Bonnie jedoch geschafft, die Balance finden und will nun alles Verpasste aufholen, indem sie Christy bei der Erziehung von Roscoe und Violet hilft und ihr ihre Vergangenheit offen legt, einschließlich ihrem Zweitjob als Drogendealerin und der Tatsache, dass sie eigentlich doch weiß, wer Christys Vater ist.

Die Schauspielerin:

Allison Janney ist eine Oscar-Preisträgerin! 2018 konnte sie den begehrten Preis als "Beste Nebendarstellerin" für ihre Rolle in "I, Tonya" gewinnen. Zudem war die mehrfache Emmy-Preisträgerin bereits in zahlreichen Kinoproduktionen wie "10 Dinge, die ich an dir hasse", "American Beauty" oder "Juno" zu sehen. Neben vielen Gast- und Nebenrollen in Serien wie "Two and a half Men" oder "Lost" ist sie vor allem durch ihre Hauptrolle in der Drama-Serie "The West Wing - Im Zentrum der Macht" bekannt geworden. Seit 2013 spielt sie neben ihrer Emmy-ausgezeichneten Hauptrolle in "Mom" auch eine Nebenrolle in der Drama-Serie "Masters of Sex".

Filmografie

Film

2014 Tammy - Voll abgefahren! (Deb)
2007 Juno (Bren MacGuff)
19999 American Beauty (Barbara Fitts)

Serie

seit 2013 Mom (Bonnie)
seit 2013 Masters of Sex (Margaret Scully)
2007 Two and a Half Men (Beverly)
1999 - 2006 The West Wing - Im Zentrum der Macht (C.J. Cregg)
2001/2002 Frasier (Susanna / Phyllis)

Unsere Top-Serien