Von Alexander Böck

Es ist offiziell bestätigt worden: Christian Ulmen und Collien Ulmen-Fernandes sind seit ein paar Tagen glückliche Eltern. Dies gab Fernandes' PR-Agentin Sohela Emami am Donnerstag bekannt. Das Baby kam in einer Berliner Klinik zur Welt.

Nach Informationen der "Bild"-Zeitung soll es ein Mädchen sein. "Wir sind sehr stolz und freuen uns", zitiert das Blatt zudem einen Familienangehörigen. Im Juni 2011 hatten die beiden Schauspieler geheiratet. Für Collien Fernandes-Ulmen ist es das erste Kind. Ihr 36-jähriger Ehemann hat bereits einen siebenjährigen Sohn mit seiner Ex-Frau Huberta.

Doppelte Vater-Rolle

Seit gestern (12. April) ist Christian Ulmen im Kino in der Komödie "Einer wie Bruno" ebenfalls in einer Vater-Rolle zu bewundern. Und auch seine 30-jährige Frau ist ab nächster Woche auf der Leinwand zu sehen. Fernandes-Ulmen hat eine Nebenrolle im Mystery-Film "Das Haus Anubis". 

Am kommenden Mittwoch (20:15 Uhr) ist Ulmen auch auf SAT.1 zu sehen. Im Film "FC Venus - 11 Pärchen müsst ihr sein" trägt er mit Nora Tschirner einen launigen Geschlechter-Kampf in einem Fußballspiel aus. 

Der Name steht noch nicht fest. Wir hätten da aber ein paar Vorschläge in unserer Bildergalerie.

Quelle: bild