- Bildquelle: getty-AFP © getty-AFP

Von Niklas Marx

Einst waren sie das Hollywood-Traumpaar Nummer eins: Jennifer Aniston und Brad Pitt. Ein kleiner Seitensprung von Brad mit Angelina Jolie und die Ehe war zerstört. Jahrelang konnte die blonde Schauspielerin nicht in seine Augen sehen. Heute ist sie selbst glücklich in einer Beziehung und freut sich für ihren Ex-Mann.

Ein Insider sagt: "Jennifer freut sich für Brad und Angelina. Sie ist so verliebt in Justin, dass sie wirklich glücklich darüber ist, wie sich die Dinge entwickelt haben." Freunde der Schauspielerin schließen es nicht einmal aus, Jennifer auf der wahrscheinlich gigantischsten Hochzeit Hollywoods zu sehen.

Bei so einer Gratulation kann man sich nur freuen für Jennifer Aniston, die mit Justin Theroux wohl ihren Mann fürs Leben gefunden hat. So fröhlich wie mit ihm hat man die die 43-Jährige lange nicht gesehen. 

Hollywood gibt sich die Ehre

Auf Seiten von Brangelina sind die Planungen schon etwas weiter. Der Verlobungsring von Brad Pitt soll eine halbe Ewigkeit in der Mache gewesen sein - jedes Detail war von Brad Pitt überprüft worden. Auf dem Anwesen der Stars sollen die Vorbereitungen auch schon auf Hochtouren laufen. Seit sechs Monaten bereiten Handwerker alles für die Feier des Jahres vor.

Quelle: ok magazin