- Bildquelle: dpa © dpa

Ein mögliches Referendum in Griechenland über Reformen könnte nach Einschätzung von Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) sinnvoll sein. Die Entscheidung darüber liege bei der griechischen Regierung, sagte Schäuble am Montag in Brüssel vor einem Treffen mit seinen Amtskollegen der Eurozone.

 Griechenland und seine Gläubiger streiten seit längerem über Renten- und Arbeitsmarktreformen."Das wäre vielleicht sogar eine richtige Maßnahme, das griechische Volk entscheiden zu lassen, ob es das, was notwendig ist, bereit ist zu akzeptieren oder ob es das andere möchte", sagte Schäuble. Er äußerte sich nicht im Detail dazu, um was es genau bei der Volksbefragung gehen könnte.