- Bildquelle: WENN © WENN

Von Niklas Marx

Rihanna hat sich über die letzten Jahre im Musikgeschäft einen Namen gemacht. Mit mehreren Nummer-Eins-Hits spielte sich die aus Barbados stammende Musikerin in die Herzen ihrer Fans. Jetzt möchte sie auch auf die Kinoleinwand und verriet direkt ihre Traumrolle - einmal Whitney Houston verkörpern. 

In einem Interview mit "The Press Association" sprach die 24-Jährige über ihren Wunsch: "Der erste Song von Whitney an den ich mich erinnere ist 'I Will Always Love You'. Es war wirklich inspirierend und hat mich meine Liebe für Musik entdecken lassen." Whitney Houston sei auch der Grund, warum Rihanna heute im Musikgeschäft so erfolgreich ist. 

Die größte Rolle

Die verstorbene Sängerin zu spielen sei für Rihanna die absolut größte Rolle, die ihr angeboten werden könnte. "Man muss für diese Rolle alles geben und wer auch immer Whitney Houston spielen wird, sie muss es gut machen." 

Sie weiß auch schon, dass sie dieser Herausforderung gewachsen ist. Selbstbewusst sagte die "We-Found-Love"-Sängerin, dass sie das nötige Einfühlungsvermögen habe, um sich in eine solche Persönlichkeit hineinzuversetzen. 

Einen Einsatz vor der Kamera hat Rihanna in den letzten Monaten schon geübt. Der Film Battlefield, in dem sie eine Rolle übernimmt, kommt in Deutschland am 12. Mai in die Kinos.

Quelle: usmagazin