US-Wahl 2020: Hintergründe, Ergebnisse, aktuelle Entwicklungen

Am 3. November 2020 wählen die US-Bürger ihren neuen Präsidenten. Derzeit ist Donald Trump für die Republikaner im Amt. Er tritt in diesem Jahr für eine zweite Amtszeit an. Als sein Konkurrent geht Joe Biden für die Demokraten ins Rennen. Der Wahlkampf läuft auf Hochtouren. Um sich den Sieg zu sichern, muss sich einer der Kandidaten die meisten Stimmen der Wahlmänner sichern. Hier findet ihr fundierte Hintergrundinfos und die neuesten Entwicklungen zu den US-Wahlen 2020.

Aktuelle Umfragewerte

FAQs zur US-Wahl 2020

Hier findet ihr Antworten auf die häufigsten Fragen rund um die US-Wahl 2020. Klickt auf eine Frage um die dazugehörige Antwort aufzuklappen.

Wer steht zur Wahl in den USA 2020?

Zur Wahl in den USA stehen einige Kandidaten. Diejenigen, auf denen der größte Fokus liegt, sind folgende:

  • Donald Trump (Republikaner)
  • Joe Biden (Demokraten)
  • Jo Jorgensen (Libertarian Party)
  • Howie Hawkins (Green Party)
  • Kanye West (unabhängig, ohne Partei)

Bis wann ist Trump im Amt?

Die aktuelle Amtszeit von Donald Trump endet im Januar 2021, wenn der neue Präsident übernimmt. Sollte seine zweite Kandidatur bei den US-Wahlen 2020 erfolgreich sein, wird er vier weitere Jahre im Weißen Haus regieren.


Was sind die Wahlprogramme von Biden und Trump?

Die Wahlprogramme von Biden und Trump unterscheiden sich in vielen Teilen sehr voneinander. Während Biden zum Beispiel die Sozial- und die Umweltpolitik stärken möchte, liegt Trumps Fokus auf der Wirtschaftspolitik.