In Chicago, wo die Gentrifizierung voranschreitet, Trendviertel etabliert und für wohlhabende Mieter attraktiv gemacht werden, lebt auch der Ladenbesitzer Arthur Przybyszewski. Als er 1969 seinen Donutshop eröffnete, sah die Welt ganz anders aus. Jetzt, inmitten der Erneuerungsprozesse, kann er sich mit dem neumodischen Schnickschnack rund um Cronuts und Latte Macchiatos nicht anfreunden. Gut, dass sein neuer Mitarbeiter Franco das Szeneleben kennt und für frischen Wind sorgt...