Rolle:

Dean kämpft seit seiner Kindheit mit seinem Vater gegen Geister, Dämonen und unerklärlicher Phänomene - Im Hinterkopf ständig der Mord an seiner Mutter, der ihn antreibt, unnachgiebig nach den Tätern zu forschen. Als sein Vater auf mysteriöse Art und Weise verschwindet, macht er sich mit seinem jüngeren Bruder Sam auf die Suche nach ihm. Gerade haben die beiden ihren Vater John wider gefunden, als sie zu dritt in einem tragischen Unfall verwickelt werden. Dean wird dabei so schwer verletzt, dass sein Vater einen höllischen Deal eingehen muss, um Deans Leben zu retten: Er opfert sich selbst einem Dämon. Kurz vor seinem Tod vertraut er Dean noch ein folgenschweres Geheimnis über seinen Bruder Sam an, das die Beziehung der Brüder über lange Zeit auf eine harte Probe stellt.

Jensen Ackles

Jensen Ackles ist am 1. März 1978 in Dallas, Texas, geboren und war schon im Alter von vier Jahren als Model beschäftigt. Später wollte er Sportmedizin studieren, entschied sich dann aber doch, nach L.A. zu ziehen und es mit der Schauspielerei zu versuchen. Mit Erfolg: Für seine Rolle in der Serie "Days of Our Lives" wurde Jensen Ackles drei Mal für den Daytime Emmy nominiert, danach spielte er in Hit-Serien wie "Dawson's Creek" und "Smallville". In seiner Freizeit reitet und fotografiert er gerne, außerdem spielt er Gitarre und singt.

Filme:

My Bloody Valentine 3D (2008), Ten Inch Hero (2007), Devour - Der schwarze Pfad (2005), Sweet Valley High (1996)

TV-Serien- und Gastauftritte:

Smallville (2004-2005), Still Life (2003-2004), Dawson's Creek (2002-2003), Dark Angel (2001-2002), Zeit der Sehnsucht (1997-2000), Cybill (1997)