© Guido Schröder

Bernhard Hoëcker

Bernhard Hoëcker (geboren am 20. März 1970 in Neustadt an der Weinstraße) spielt bei Switch Reloaded den ehemaligen "Germany´s next Topmodel"-Catwalktrainer Bruce Darnell, Axel Schulz und Dirk Bach. Er schlüpft außerdem in die Rolle von Galileo-Moderator Aiman Abdallah und "Wetten dass"-Moderator Thomas Gottschalk.

Der deutsche Comedian saß bis 2011 im Rateteam von "Genial daneben" – zusammen mit Hugo Egon Balder und Hella von Sinnen. Für diese Show und "Switch Reloaded" wurde er mehrmals mit dem Deutschen Comedypreis und dem Deutschen Fernsehpreis ausgezeichnet.

Bernhard Hoëcker ist 48 Jahre alt, lebt in Bonn, ist verheiratet und hat zwei Töchter.

Fun Fact zu seiner Größe: Der Komiker ist nur 1,59 m groß.

1993 bis 1996: Studium der Volkswirtschaftslehre an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

1997-2009: "Switch" (ProSieben)

2001: Premiere seines ersten Bühnenprogramms "Hoëcker, Sie sind raus!"

2002-04: Ensemblemitglied im Improvisationstheater Springmaus, Bonn

seit 2003: "Genial daneben" (SAT.1)

2005: Premiere seines zweiten Bühnenprogramms "Ich hab's gleich!"

2006: (ab April) Wirt im Schillereck (Schillerstraße/SAT.1)

seit 2007: "Switch reloaded" (ProSieben)

2007: Veröffentlichung seines Buches "Aufzeichnungen eines Schnitzeljägers. Mit Gëocaching zurück zur Natur"

2008: Aufzeichnung Bühnenprogramm "Ich hab’s gleich!" (SAT.1)

2009: Premiere seines dritten Bühnenprogramms "WIKIHOËCKER"

seit 2014: Mitglied im Rateteam bei "Kaum zu glauben" mit Kai Pflaume (NDR)

seit 2015: Teamcaptain in der Show "Wer weiß denn sowas?" (Das Erste)

2018: Gastauftritte in "Mord mit Ansage" (SAT.1)