taff
Fr 02.09.2011, 17:00

Thema u. a.: Sanitäter in Malaga

Sie treten in Flaschen, schlucken Wespen und bekommen Verbrennungen zweitens Grades: deutsche Touristen in Malaga. Davon kann Sanitäter Stefan Rippl ein Lied singen. Zusammen mit seiner Kollegin Dr. Corinna Ruiz kümmert er sich täglich um verletzte Urlauber. "taff" begleitet die beiden drei Tage lang im Rettungswagen.

taff Facebook-Box

taff Livestream