Teilen
Merken
taff

Die neuesten Hightech-Sportprodukte im Test

Staffel 201705Episode 1318.05.2017 • 17:00

Es gibt neues aus der Hightech-Fitness-Branche. Zum Beispiel ein Shirt, das man angeblich nie waschen muss oder ein Kopfhörer, der Musik streamt und dabei noch den Puls misst. Wir haben die neuesten Sportprodukte getestet. Doch funktionieren sie wirklich?

Hightec-Sportprodukt 1 - No Shower Tee: Ein T-Shirt, das verspricht, dass der Sportler niemals nach Schweiß riecht! Adé duschen, Au Revoir waschen – das parfümierte Shirt verströmt direkt seinen angenehm frischen Duft. Ihr bekommt es im Onlineshop von Hiro Clark für ca. 120 Euro. 

Screens001

Hightec-Sportprodukt 2 - Wireless Multifunktionalkopfhörer: Diese Ohrstöpsel versprechen ein ganz neues Hör-Erlebnis während des Workouts. Sie sind kabellos bedienbar und messen zusätzlich den Puls. Zu kaufen gibt es die Kopfhörer bei Bragi, für 299 Euro.

wireless Kopfhörer

Hightec-Sportprodukt 3 - Trainingsmaske: Fitter, stärker, schneller - diese gruselig aussehende Maske ist derzeit der Trend unter allen Sport-Junkies. Sie soll die Atemmuskulatur trainieren und so die Kondition während des Trainings verbessern. Maske von Phantom Athletics, um die 50 Euro.

maske

Hightec-Sportprodukt 4 - Pain-Cakes: Diese selbstklebenden Kühl-Packs sollen Schmerzen nach einem harten Workout lindern. Sie sind handlich und können sogar mehrfach wiederverwendet werden. Die kunterbunten Helfer gibt's für 15 Euro auf pain-cakes.com. 

pain-cakes