taff

Playlist

taff

3 Dinge, die Männer beim Masturbieren machen - aber nie zugeben würden

Viele Männer masturbieren - doch wie sie sich vergnügen, darüber redet kaum jemand. Wir haben für euch drei Fakten, die Männer so nie ausplaudern würden.

01.08.2017 17:10 | 1:10 Min | © Wochit

Die Tatsache, dass vor allem Männer regelmäßig masturbieren, dürfte wenig überraschend sein. Viel geheimnisvoller hingegen ist, wie sie sich allein vergnügen. Wir verraten euch daher drei Dinge, die viele Männer heimlich beim Masturbieren machen.

Socke vermeidet Sauerei

Wer will schon eine hübsche Sauerei verursachen, während er es sich gut gehen lässt? Um anschließend nicht aufwändig aufwischen zu müssen, behelfen sich Männer einfach mit einer Socke. Die stülpen sie sich über ihr bestes Stück. Eklige Vorstellung, zugegeben.

Das Internet als Sündenpfuhl

Mit Socke am PC? Das Internet bietet dem männlichen Geschlecht ausreichend Material und Möglichkeiten, um Druck abzulassen. Die Aufmerksamkeit der Umwelt ist dabei peinlich und störend. Deshalb achten Männer während ihrer Selbstbefriedigung darauf, die Lautstärke der Lautsprecher des Computers herunterzudrehen. Oder sie tragen gleich Kopfhörer.

Spermaprobe

Haben sie erfolgreich an sich herumgespielt, reizt es eine nicht kleine Zahl, den eigenen Saft zu probieren. Auch das ist eklig, aber offenbar menschlich, zumindest: männlich.

Ganze Folgen nochmal ansehen

taff Livestream