taff

Playlist

taff

Darum droht dir ein Bußgeld, wenn du deine Hecke zwischen März und September schneidest

Du fragst dich, wann der beste Zeitpunkt ist die Hecke zu schneiden? Zwischen März und September solltest du das besser lassen! Denn: schneidest du die Hecke, musst du mit einem hohen Bußgeld rechnen. Das besagt Paragraph 39 des Bundesnaturschutzgesetzes.

13.02.2018 15:33 | 1:13 Min | © Wochit

Seine Hecke zu schneiden ist in den Frühlings- und Sommermonaten verboten. Der Grund: Vögel und Kleintiere nisten sich im Gebüsch ein und brüten. Somit könnten bei Gartenarbeiten die Behausungen von Kleintieren zerstört werden. Es drohen sogar Bußgelder in Höhe von 50.000€!

Ganze Folgen nochmal ansehen

Nicht verpassen: Unsere Highlight-Videos

taff Livestream