Teilen
Merken
taff

Darum nehmen viele zu, wenn sie älter werden - und es hat nichts mit dem Stoffwechsel zu tun

12.06.2017 • 15:56

Wenn man älter wird, nimmt man schneller zu - stimmt es oder stimmt es nicht? Zumindest ist an dem Gerücht was dran, allerdings ist nicht der Stoffwechsel daran Schuld, wie viele vermuten.

Ein weit verbreitetes Gerücht besagt, dass man im Alter automatisch zunimmt. Klar, schließlich ist der Stoffwechsel dann auch noch nicht mehr so gut, richtig? Nicht ganz. Der Grund für die Gewichtszunahme im Alter ist ein anderer.

Das könnte dich auch interessieren: Wegen dieser fünf Fehler zeigt deine Waage mehr Gewicht an.

Weitere Videos