Teilen
Merken
taff

Dieser einfache Test kann Leben retten

16.04.2017 • 13:00

Es sind 4 kleine Fragen, die darüber entscheiden können, ob ein Mensch lebt oder stirbt. Mit dem sogenannten FAST-Test können auch medizinische Laien typische Symptome eines Schlaganfalls erkennen.

Du bist unsicher, weil eine Person neben dir sich merkwürdig verhält oder? Falls derjenige zum Beispiel über Sehstörungen, Sprachstörungen, Taubheitsgefühle, Schwindel, Gangunsicherheit oder sehr starke Kopfschmerzen klagt, führe einfach den im Video beschriebenen Test durch. Denn er könnte womöglich einen Schlaganfall erlitten haben. So kannst du unter Umständen sein Leben retten. 

Übrigens: Der Infarkt im Gehirn trifft jedes Jahr rund 270.000 Menschen in Deutschland - darunter auch immer mehr junge Menschen.

Obwohl die Therapiemaßnahmen sich ständig verbessern, gilt immer noch die alte Drittelregel: Ein Drittel der Patienten stirbt, bevor sie in einem Krankenhaus ankommen. Ein Drittel überlebt mit bleibenden Behinderungen. Lediglich ein Drittel wird wieder gesund.