Teilen
Merken
taff

Fund in Antarktis-Eis ist eine Warnung für die Menschheit

19.03.2018 • 16:00

Ein englisches Forschungsteam hat entdeckt: Leben auf anderen Planeten könnte tatsächlich möglich sein! Grund zu der Annahme bringt ein stinkendes Bakterium.

Für die Untersuchungen reisten die Forscher in die Arktis und die Antarktis. Dort entdeckten sie ein übelriechendes Gas, das von Bakterien produziert wird. Daraus konnte das Team schließen: Bakterielles Leben in der extremen Kälte der Arktis und Antarktis ist tatsächlich möglich! Was das mit dem Leben auf einem anderen Planeten zu tun hat, erfährst du oben in unserem Video.

Weitere Videos