Teilen
taff

Gaslighting: Wenn der eigene Partner zum größten Feind wird

30.05.2017 • 17:52

In jeder Beziehung gibt es mal Streit oder Unstimmigkeiten - das ist völlig normal und kein Grund zur Besorgnis. Doch immer häufiger hört man in letzter Zeit von einem Beziehungsphänomen, das auf Dauer jegliche Liebe und Vertrauen zerstört.

Gut zu wissen: 

Im schlimmsten Fall führt Gaslighting zum Verlust der eigenen Identität. Deswegen handelt es sich dabei laut Experten auch nicht nur um ein harmloses Machtspielchen, sondern um eine Form des psychischen Missbrauchs.

Schon gesehen? Diese Signale zeigen dir, dass eure Beziehung am Ende ist!