Teilen
Merken
taff

Konkurrenz für McDonalds & Co.: Pret A Manger kommt nach Deutschland

14.05.2018 • 14:06

Neue Konkurrenz für McDonald's und Co.? Die britische Fast-Food-Kette "Pret A Manger" kommt nach Deutschland. Was euch dort erwartet zeigen wir euch im Video.

Burger King und McDonald's dominieren den deutschen Fast-Food-Markt. Ab und an traut sich aber mal eine neue Kette nach Deutschland – und das ist jetzt wieder der Fall. "Pret a Manger" heißt das Unternehmen, das den Fast-Food-Giganten Paroli bieten möchte.

Das berichtet die "Allgemeine Hotel- und Gastronomiezeitung". "Pret a Manger" ist eine britische Kette und stellt Wraps, Sandwiches, Baguettes sowie Suppen, Salate und auch Kaffee her.

Gegründet wurde die Kette 1986. Seitdem hat sich viel getan. Das Unternehmen ist gewachsen und hat 450 Unternehmen weltweit, unter anderem auch in den USA, Paris und Hongkong.

Die erste Filiale in Deutschland soll übrigens am Berliner Hauptbahnhof eröffnet werden. Fans von "Pret a Manger" müssen sich auch gar nicht mehr so lange gedulden. Die Eröffnung ist nämlich für den Herbst diesen Jahres geplant.